Lupenbrille bei Makuladegeneration

posted am

Die Makuladegeneration ist eine altersbedingte Erkrankung der menschlichen Netzhaut, die langfristig zu einem eingeschränkten Sehvermögen bzw. zur Erblindung führt. Eine wissenschaftliche Studie französischer Forscher aus dem Jahre 2017 belegt, dass LED – Licht die Ausbildung des Krankheitsbildes begünstigt. Im Rahmen ihrer Forschungen wiesen die Wissenschaftler nach, dass primär der hohe blaue Anteil des LED – Lichts nachhaltige Entzündungsprozesse in der Makula auslöst. Dieser Bereich der menschlichen Netzhaut enthält die verhältnismäßig höchste Konzentration an farbempfindlichen Sinneszellen.…

mehr lesen »

Sarggesteck - ein würdevoller letzter Gruß

posted am

Sofern ein Sarggesteck erforderlich ist, handelt es sich immer um einen traurigen oder belastenden Anlass. Der Verlust eines geliebten Menschen ist stets bedrückend und die erforderlichen Abläufe können zur Belastung werden. Dennoch sollte die Trauerfeier würdig gehalten werden und alles sollte aufeinander abgestimmt sein. Das passende Gesteck hat in diesem Zusammenhang eine wesentliche Bedeutung. Im Idealfall sind die Blumen und die Art des Bindens auf den Sarg (Holz, Farbe, Schmuckelemente) abgestimmt.…

mehr lesen »

IVF: Assistierte Reproduktion bringt kinderlosen Paaren Hoffnung

posted am

Die künstliche Befruchtung wird in der Fachsprache häufig als IVF (In-vitro-Fertilisation) bezeichnet. Eine In-vitro-Fertilisation findet im Labor statt und basiert auf der Durchführung mehrerer Schritte. Die Besonderheit einer auf diese Weise erfolgten Befruchtung ist, dass diese gänzlich ohne Geschlechtsverkehr abläuft. Obgleich der Prozess mehrere Wochen andauern kann, handelt es sich hierbei an sich nicht um einen größeren Eingriff. Zur Durchführung sind nämlich nur kleinere operative Maßnahmen von Nöten. Im ersten Schritt wird die Frau mit Hormonen behandelt.…

mehr lesen »