Posts

Entspannung pur: Die Vorteile von Infrarotkabinen

posted am

Infrarotkabinen sind eine beliebte Möglichkeit, sich zu Hause eine entspannende Auszeit zu gönnen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff und welche Vorteile bieten diese Kabinen? In diesem Blogbeitrag werfen wir einen genaueren Blick auf dieses Thema und entdecken die vielen Vorzüge, die dieser Kabinen bieten.   Was sind Infrarotkabinen?   Infrarotkabinen sind spezielle Kabinen, die mit Infrarotstrahlern ausgestattet sind. Diese Strahler erzeugen Infrarotwärme, die tief in die Haut eindringt und dort für eine angenehme Wärmeempfindung sorgt.…

mehr lesen »

Verschiedene Methoden zur Lidstraffung

posted am

Das Altern bringt oft Veränderungen mit sich, die sich auf das Erscheinungsbild auswirken. Ein Bereich des Gesichts, der besonders betroffen sein kann, sind die Augenlider. Erschlaffte und müde Haut um die Augen lässt Sie nicht nur müde aussehen, sondern kann auch Ihr gesamtes Äußeres verschlechtern. Zum Glück gibt es verschiedene Methoden der Augenlidstraffung, die dieses Problem lösen können. Botox ist eine bekannte Behandlung zur Lidstraffung. Es handelt sich um eine nicht-chirurgische Methode, bei der Botulinumtoxin in die Muskelbereiche um die Augen injiziert wird.…

mehr lesen »

Wissenswertes zum Thema OP-Leuchten

posted am

Im Bereich der medizinischen Chirurgie ist Präzision von größter Bedeutung. Die Entwicklung fortschrittlicher medizinischer Geräte hat zu erheblichen Fortschritten in der Patientenversorgung geführt. Ein solches Gerät, das in jedem Operationssaal zu finden ist und eine wichtige Rolle spielt, ist die Operationsleuchte. In diesem Artikel erhalten Sie einen genaueren Blick über die Bedeutung von OP-Leuchten, ihre Funktionsweise und ihren Einfluss auf die Chirurgie. OP-Leuchten sind speziell entwickelte OP-Beleuchtungsgeräte, um eine optimale Sicht während der Operation zu gewährleisten.…

mehr lesen »

Brustvergrößerung – mehr als eine Schönheitsoperation

posted am

Schon seit vielen Jahrzehnten gehört die Brustvergrößerung zu den am häufigsten gefragten Operationen in den Praxen der Schönheitschirurgen. Doch dieser Eingriff ist nicht nur für alle Damen geeignet, die ihre Brust aus ästhetischen Gründen vergrößern möchten, sondern auch für Patientinnen, die nach einer Krebserkrankung wieder ein weibliches Aussehen erhalten möchten. Die Gründe für die OP können also ganz unterschiedlich sein.   Brust-Operationen sind individuell Wenn eine Frau den Gedanken mit sich trägt, eine Vergrößerung der Brüste durchführen zu lassen, sind die Hintergründe für diese Entscheidung ganz unterschiedlich.…

mehr lesen »

Feuerbestattungen und ihre Vorteile

posted am

Feuerbestattungen, auch als Feuerbestattung oder Einäscherungsbestattung bezeichnet, sind eine Art der Bestattung, bei der die Asche des Verstorbenen nach einer Feuerbestattung in einer Urne aufbewahrt wird. Diese Art der Bestattung wird häufig gewählt, da sie weniger Platz beansprucht als beispielsweise eine Erdbestattung und in manchen Kulturen als Reinigung oder spiritueller Übergang betrachtet wird. Vorteile von Feuerbestattungen

Eine Feuerbestattung hat einige Vorteile im Vergleich zu anderen Bestattungsformen. Dazu gehört zum Beispiel die Platzersparnis.…

mehr lesen »

Der Ablauf einer Gesichtsstraffung

posted am

Ein faltenfreies, reines und nahezu weiches Gesicht gehört heute längst zum bestehenden Schönheitsideal viele Frauen und Männer. Um diesem Ideal trotz zunehmendem Alter, oder einer faltenfördernden Genetik, entsprechen zu können, stellt für viele interessierte Personen eine sogenannte Gesichtsstraffung eine ernsthafte Option dar. Entscheidet sich eine interessierte Person für dieser Art von Operation, gilt es weitere Fragen rund um das Thema zu klären. Der Begriff Gesichtsstraffung oder auch Facelifting genannt, bezeichnet einen plastisch chirurgischen Eingriff, mit dem Ziel Falten an verschiedenen Körperstellen, wie Stirn, Wangen und Hals, langfristig zu straffen beziehungsweise zu glätten.…

mehr lesen »

Ausbildung zum Masseur

posted am

Mit der Ausbildung zum Masseur wird ein wichtiger Beruf erlernt, der immer gebraucht wird. Durch den Stress des Alltags und das Sitzen im Büro kommt es zu Verspannungen der Muskeln. Eine Massage hilft, die Muskeln zu lockern und Schmerzen zu lindern.

Um sich für diese Ausbildung bewerben zu können, muss der Bewerber mindestens 16 Jahre alt sein. Ein Schulabschluss, mindestens der Hauptschule, ist notwendig.

Vor Beginn der Ausbildung muss ein ärztliches Attest über die Berufseignung vorliegen, dies darf nicht älter als drei Monate sein.…

mehr lesen »

Seniorenbetreuung zu Hause – wichtige Leistungen

posted am

Die Betreuung der Senioren zu Hause ist eine gute Alternative zum Leben im Alters- oder Pflegeheim. Es gibt zahlreiche Einrichtungen, die es möglich machen, eine Betreuung zu Hause zu ermöglichen. Die Pflegedienstleister bieten diesen Service an und vermitteln sehr gut ausgebildete und für bestimmte Krankheitsbilder geschulte Fachkräfte, an die Hilfesuchenden. Die Fachkräfte organisieren bei der Seniorenbetreuung, wie zum Beispiel 65+daheim Seniorenbetreuung zuhause - nach Bedarf von 2-24 Stunden, zu Hause den gesamten Alltag der Pflegebedürftigen, die ohne Betreuung nicht in ihrem zu Hause bleiben könnten.…

mehr lesen »

Wichtige Aspekte über den Gefäßchirurg

posted am

Der Gefäßchirurg ist in sämtlichen medizinischen Behandlungsformen sowie -eingriffen tätig, die sich auf das vaskuläre System eines Menschen bezieht. Unter anderem zählen dazu die Versorgung des Lymphsystems und der Venen sowie Arterien. Dabei werden chirurgische Rekonstruktionen als auch minimalinvasive Katheter-Prozeduren durchgeführt. Ursprünglich kommt die Fachrichtung des Gefäßchirurgen aus der Unfall- und Herzchirurgie als auch der Radiologie. Verfahren von einem Gefäßchirurgen Im Fachbereich der Gefäßchirurgie kommen sowohl operative als auch konservative Behandlungsverfahren von erkrankten Blutgefäßen zum Einsatz.…

mehr lesen »

Der Wert und die Inhalte der Kinderpsychiatrie

posted am

Die Kindheit stellt einen bedeutsamen Lebensabschnitt dar, welcher den Menschen in seiner Gesamtheit prägt und formt. Manchmal verläuft diese Formung und Prägung nicht optimal, da Krankheit, Erbanlagen und familiäre und soziale Lebensumstände diese Phase negativ tangieren. Es können psychische Störungen oder auch psychosomatische Verhaltensauffälligkeiten oder neurologische Fehlentwicklungen entstehen. Sehr häufig haben Krankheitsbilder ihren Ursprung in der Kindheit oder in der letzten Phase des Jugendalters, der Adoleszenz. Die Erkennung und Behandlung dieser sowie deren Vorbeugung und Rehabilitation geschieht in der Kinderpsychiatrie, welche seit einigen Jahren einen eigenen Fachbereich darstellt.…

mehr lesen »